Schleifmittel

Neben abrasiven Komponenten wie z.B. Korund oder SiC werden für die Herstellung von Schleifmitteln auch diverse meist mineralische Füllstoffe (z.B. Feldspat, Kaolin, Wollastonit) zur Modifizierung und Fluoride (NaF, KF, Kryolith, KBF4, …) zur Oberflächenaktivierung eingesetzt.

Unsere Produkte wurden in Zusammenarbeit mit Herstellern für diese Zwecke optimiert und entsprechen höchsten Anforderungen. Auf Anfrage bieten wir gerne auch alternative Rohstoffe an.

KONTAKT ZU UNS
  • Feldspäte

  • Kaolin

  • Wollastonit

  • Aluminiumoxid

  • Carbide (CrC, SiC, WC,…)

  • Mullit, Schamotte

  • Fluoride (Ba-, Sr-, Mg-, K-, Na-, …)

  • Kaliumtetrafluoroborat

  • Kryolith (Na-, K-)

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT